Nachrichten:

Porto Santo Line - LandKarten

MapaNet_s

 

Die Insel Porto Santo gehört zum Madeira Archipel und liegt etwa 50 km von der Insel Madeira entfernt. Die "Goldene Insel", wie sie wegen ihres goldgelben Sandstrandes auch genannt wird, ist bis zu 11 km lang und 6 km breit. Entdeckt wurde sie 1418 von João Gonçalves Zarco, Tristão Vaz Teixeira und Bartolomeu Perestrelo. Der Überlieferung nach erhielt sie ihren Namen "Heiliger Hafen", da sie den Seefahren bei einem großen Unwetter Schutz bot. Den ausgedehnten, goldgelben Sandstrand, der über therapeutische Eigenschaften verfügt, säumt ein blaues, ruhiges Meer mit angenehmen Wassertemperaturen (18ºC/22ºC). Das Klima ist ausgeglichen und trocken bei geringen Temperaturschwankungen zwischen den Jahreszeiten, so dass Baden am Strand ganzjährig möglich ist. Neben dem wunderbaren Strand von 9 km Länge gibt es ein abwechslungsreiches Freizeitangebot wie Wassersport, Reiten und Golf. Wanderungen auf alten Fußpfaden führen durch aride Landschaften der Insel. Das milde Klima und die Gastfreundschaft der Bevöllkerung sorgen für einen angenehmen Aufenthalt.


ONLINE BUCHEN
Reiseziel
Datum
Erwachsene
Kinder (5-11)
Kleinkinder (0-4)
Fahrzeug
Unterkunft
Weiter

Newsletter
Visita Virtual facebook twitter youtube tripadvisor pinterest googleplay ios ios
Virtual Tour Facebook Twitter YouTube Trip Advisor Pinterest App Android App Iphone App Ipad